Aktuelle Stellenangebote & Jobs von Rekruter und der Bundesagentur für Arbeit: 5.591 Stellenangebote ; Datenbestand der BA* 206.402; Letzte Aktualisierung: 01.10.2014
Mein Rekruter Suche Stellenangebote & Jobs bei Rekruter und den Arbeitsagenturen Pinnwand
Benutzer
Passwort
 
 
ACHTUNG: Such-Fehler!
Sie haben zu ungenaue Suchkriterien angeben. Bitte schränkn Sie Ihre Suche ein und versuchen Sie es erneut.
Berufsbild: Facility Management
Was ist Facility Managment? Wer ist geeignet und welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es? Welche Chancen bietet der Job und was verdient ein Facility Manager/in? In diesem Artikel wurden Informationen zum Berufsbild Facility Management gesammelt.
mehr...

Tipps zur Jobsuche: Neue Stellenangebote per E-Mail mit dem Rekruter-Agenten erhalten
Der Rekruter-Agent ist eine Funktion, mit der Sie Ihre Jobsuche speichern können und per E-Mail über neue Stellenangebote informiert werden. Um eine maximale Anzahl relevanter Stellenanzeigen zu erhalten, muss der Agent einen sinnvollen Suchauftrag erhalten. Hierfür haben wir Ihnen verschiedene Tipps zur Jobsuche zusammengestellt, die Sie bei der Einrichtung Ihres Agents unterstützen.
mehr...



Auslandspraktikum für Studenten
Für Studenten ist ein Auslandspraktikum eine wertvolle Qualifikation, von der sie im späteren Leben noch in erheblichem Maße profitieren können. Dabei ist die Bandbreite der Einsatz-Optionen ziemlich groß - sowohl hinsichtlich des Ortes als auch der Branche. Und auch in Sachen Bezahlung weisen Auslandspraktika für Studenten erhebliche Unterschiede auf, die für den einen oder anderen von Bedeutung sein können.
mehr...

Karrierefaktor IQ - Intelligenzquotient und Bewerbung
Welchen Unterschied gibt es zwischen einem 08/15-Mitarbeiter und einem Chef? Sorgt emotionales Geschick, Glück oder eine andere Eigenschaft dafür, dass man in der Unternehmensrangliste ganz oben steht? Vielleicht spielt der Intelligenzquotient eine größere Rolle als viele Firmen glauben.
mehr...

Erfolg kommt nicht von alleine: Tipps für den unternehmerischen Triumph
Jeder möchte Erfolg haben - und zwar in allen Lebenslagen. Insbesondere im Beruf möchte man erfolgreich sein, dann klappt es auch mit allen anderen Situationen im Leben, glaubt man zumindest. Leider ranken sich um diesen Begriff allerhand Klischees und Mythen wie "Von nichts kommt nichts" oder "Erfolg ist einmal mehr aufstehen als hinfallen". Zwar sind diese Weisheiten nicht falsch, hilfreich sind sie allerdings auch nicht. Aus diesem Grund geben wir in diesem Artikel wahrlich hilfreiche Tipps, wie Berufstätige selbst für Erfolg in ihrem Beruf sorgen.
mehr...

Bewerbungsratgeber: Von der Bewerbungsmappe zum Bewerbungsinterview
Der erste Eindruck zählt - diese Regel gilt nicht nur im Alltag, sondern auch bei der Bewerbung für einen Arbeitsplatz. Die meisten Bewerbungen beginnen bei der Bewerbungsmappe, die Bewerber bei Unternehmen einsenden - hier endet sie auch häufig. Häufig liegt die Abweisung nicht an der Kompetenz des Bewerbers, sondern an der schlechten Bewerbungsmappe. Dieser Artikel erklärt, was es zu beachten gibt, wie man eine Bewerbungsmappe korrekt erstellt, sich auf das Bewerbungsinterview vorbereitet und typische Fehler vermeidet.
mehr...

Berufswunsch Stewardess: Was ist dabei zu beachten?
Das Berufsfeld der Stewardess hat sich in den letzten Jahrzehnten den gesellschaftlichen und technischen Entwicklungen angepasst. Offenheit, Einfühlungsvermögen und natürliche Freundlichkeit sind für eine Stewardess wichtige Voraussetzungen. Zu den heutigen Aufgaben gehört neben dem freundlichen Kontakt zu den Passagieren vor allem die Gewährleistung der Sicherheit an Bord, die Versorgung der Passagiere mit Nahrung sowie Getränken und das Repräsentieren der Fluggesellschaft.
mehr...

Nebenjob Messehostess
Unter der Woche Studentin, am Wochenende Messehostess: Das ist ein Nebenjob-Modell, das sich so oder so ähnlich immer häufiger finden lässt. Bei kaum einem anderen Nebenjob sind die Verdienstmöglichkeiten so gut wie als Messehostess – kein Wunder also, dass sich immer mehr Studentinnen auf diese Art ihr Studium finanzieren. Wer ist geeignet und was gibt es zu beachten? – Ein kleiner Überblick über das Berufsfeld der Messehostess.
mehr...

Das leisten Personaldienstleister - für Bewerber und Kunden gleichermaßen
Firmen suchen heute flexibel einsetzbare und lernfähige Mitarbeiter, die eigenständiges Arbeiten als Basis ihrer Tätigkeit sehen. Personaldienstleister haben sich in diesem Bereich auf eine ganzheitliche Betreuung fokussiert, die zeitintensive und ressourcenbeanspruchende Suche und Auswahl vermeidet.
mehr...

Quereinsteiger müssen durch herausragende Eigenschaften bei der Bewerbung punkten
Die Personalabteilungen großer Unternehmen lernen gerade, wie sie modernen Entwicklungen und Ausprägungen der Arbeitswelt entgegenkommen und Jobausschreibungen so formulieren, dass sich nicht nur spezialisierte Fachkräfte daraufhin bewerben. Vorbei sind die Zeiten, in denen oftmals ganz konkrete Vorgaben gemacht wurden und Quereinsteiger von Anfang an aussortiert wurden. Die Unternehmen spüren, dass heterogene Arbeitsbereiche von der Durchmischung mit Andersqualifizierten profitieren und Synergieeffekte der Maßstab der modernen Personalplanung sein sollten.
mehr...

Charisma alleine reicht nicht aus - Führungskompetenz will gelernt sein
Manchmal bedarf es Hilfe von außen um zu erkennen, dass Führungskompetenz Selbstkompetenz voraussetzt. Fachleute namhafter Weiterbildungsinstitute öffnen in Schulungen, Workshops und Seminaren verborgenes Führungspotenzial, geben Denkanstöße und begleiten bei der großen Herausforderung, Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse einzubinden.
mehr...

Altersarmut und Pflegenotstand in Deutschland: Illusion oder traurige Wahrheit?
Altersarmut und Pflegenotstand werden in Deutschland in den Medien zunehmend thematisiert und die Politiker versprechen "Schwachstellen" im Renten- und Pflegesystem auszubügeln. In der Bundesrepublik sind 2,4 Prozent der Rentner auf die staatliche Grundsicherung angewiesen. Die OECD appelliert unterdessen an die Regierung und schlägt Alarm. Die Zahlen sind erschreckend, denn obwohl sich die Aussichten auf den Arbeitsmarkt verbessert haben und die deutsche Wirtschaft brummt, verschulden sich immer mehr Menschen. Das bestätigt auch der jüngste Sozialreport 2013.
mehr...

Berufsbilder: Dolmetscher und Übersetzer
"Ich möchte später gerne etwas mit Sprachen machen". Diesen Satz hört man oft von jungen Menschen, die gerade die Schule abgeschlossen haben und auf der Suche nach einem Studien- oder Ausbildungsplatz sind. Doch was sind die Unterschiede zwischen Dolmetscher und Übersetzer?
mehr...

Tipps und Tricks für ein gelungenes Geschäftsessen
Der Konferenzraum eines Unternehmens ist nicht immer der ideale Ort für einen Geschäftstermin. Egal, ob Sie einen potenziellen Kunden zum Mittagessen einladen oder sich mit Kollegen treffen – ein Geschäftsessen kann ein komfortables aber trotzdem professionelles Umfeld bieten, um wichtige geschäftliche Angelegenheiten zu besprechen. Diese Treffen bedeuten jedoch weit mehr als ein kostenloses Mittagessen. Etikette ist hier von größter Bedeutung, schließlich stehen Ihr Image und der gute Ruf des Unternehmens auf dem Spiel. Dies gilt sowohl für den Gastgeber als auch für den Gast.
mehr...

Warum unsere Gesellschaft mehr Wert auf den Umweltschutz legen sollte
Jedes einzelne Mitglied der modernen Gesellschaft hinterlässt einen Fußabdruck: den sogenannten ökologischen Fußabdruck. Je nach Lebensweise und Einstellung zu Ernährung, Mülltrennung und die Häufigkeit der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel kann dieser in seiner Größe variieren. Der durchschnittliche deutsche Fußabdruck ist demnach 5,09 Hektar groß. Würde jeder Mensch auf der Erde einen so großen Abdruck hinterlassen, würden 2,8 Erden benötigt werden, um alle Einwohner versorgen zu können.
mehr...

Leben und Arbeiten in England
England bietet mit London, Birmingham und Leeds eine ideale Grundlage für Arbeitssuchende im Bereich des Dienstleistungssektors, im Finanzwesen und der Informationstechnik. Als Außenstehender muss man sich jedoch mit den Eigenheiten der Berufswelt arrangieren, vieles läuft hier anders und "Global Thinking" ist ein häufig gebrauchtes Schlagwort, welches Bewerber verinnerlichen sollten. Wir geben Ihnen in diesem Beitrag die grundlegenden Informationen zur Hand, um den Start in einen neuen Berufsabschnitt zu erleichtern.
mehr...

Beim Vorstellungsgespräch durch Kleidung punkten
In der Situation als Bewerber sind Sie angehalten, möglichst den Anforderungen der Branche oder des Unternehmens aufzutreten. Viele frische Absolventen aber sind sich der Wirkung ihres Auftretens gar nicht bewusst, schielen eher auf die fachliche Ebene und wähnen sich daher bestens vorbereitet. Dies allerdings ist nur zum Teil korrekt, denn Arbeitgeber suchen stilvoll auftretende Arbeitnehmer, die auch zum Vorstellungsgespräch ganz genau Bescheid wissen. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, anhand der folgenden Ausführungen viele typische Fehler zu vermeiden.
mehr...

Die Gehaltsabrechnung richtig lesen und verstehen
Deutschland steht im internationalen Vergleich relativ stabil da, bezieht man diese Aussage auf die steigenden Exporte und das hohe Beschäftigungsniveau. Was besonders für die exportierenden Unternehmen und Dienstleister gilt, lässt sich im Umkehrschluss aber leider nicht auf jeden Arbeitnehmer projizieren – in vielen Branchen stagnieren die Gehälter real seit einigen Jahren, zusätzliche Steuerbelastungen und wegfallende Steuererleichterungen sind die Regel. Umso wichtiger ist es, die regelmäßig erhaltende Gehaltsbescheinigung auf ihre Korrektheit hin zu überprüfen und nachvollziehen zu können, aufgrund welcher steuerlichen Konstellation welche Abzüge vorgenommen wurden. Wir erläutern Ihnen das Grundprinzip und geben Hilfestellungen zum richtigen Lesen der Gehaltsabrechnung.
mehr...

Berlin ist die digitale Hauptstadt Deutschlands
Die digitalen Branchen sind in Berlin mittlerweile zu relevanten Wirtschaftsfaktoren geworden. So liegt die Bruttowertschöpfung der gesamten Internetwirtschaft derzeit bei 3,9 Mrd. Euro jährlich und erreicht damit einen Anteil von 4,2% an der gesamten Berliner Wirtschaftsleistung. Das geht aus einer Studie der Investitionsbank Berlin (IBB) hervor, die der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, und der Vorsitzende des Vorstands der IBB, Ulrich Kissing, heute vorgestellt haben.
mehr...

Hochwasser: Wichtige Informationen für Hartz IV-Empfänger
Bundesweit sind hunderttausende Menschen vom Hochwasser betroffen. Ebenso viele zeigen sich solidarisch und helfen in den Krisenregionen. Ein Ausnahmezustand, der sich auch auf die Arbeit der Jobcenter auswirkt. Dazu geben BA, DST und DLT für Arbeitslosengeld II-Bezieher folgende Hinweise
mehr...

Musik am Arbeitsplatz: Stoff für das Hirn oder einfach nur störend?
Die Arbeit in einem Büro kann für die Angestellten durchaus sehr monoton und langweilig werden. Kein Wunder, dass sich die Mitarbeiter häufig die Beine auf dem Weg zur Toilette vertreten oder in regelmäßigen Abständen einen Kaffee zubereiten. Andere lassen das Radio erklingen, um sich etwas von der eintönigen Arbeit abzulenken. Sorgt die musikalische Untermalung für Produktivität unter den Mitarbeitern oder ist sie eher störend? Es gibt zahlreiche Studien, die belegen, dass Musik, egal ob Klassik, Techno, Rock oder ein anderes Sorte, störend ist. Dabei gibt es Menschen, die felsenfest davon überzeugt sind, dass sie mit passender Musik produktiver sein können.
mehr...

Freelancer: Produktiv von zu Hause aus arbeiten
Immer mehr junge Arbeitsuchende beginnen und enden ihre Jobsuche von zu Hause aus. Sie erstellen ein Curriculum Vitae am Computer, stellen dieses auf diverse Job-Plattformen ins Internet und finden innerhalb von wenigen Wochen einen Job als Freelancer. Die Arbeit wird bequem von zu Hause aus erledigt, ohne dass der Freiberufler seine vertraute Umgebung verlieren muss. Doch diese vertraute Umgebung kann zur Behinderung werden, wenn der Nachbar ständig an der Tür klingelt und die Sendung im Fernsehen äußerst interessant ist. Wie arbeitet man produktiv von zu Hause aus?
mehr...

Marketing-Studenten aufgepasst: Marketing findet immer noch offline statt
Mit dem digitalen Zeitalter hat sich das Marketing für viele Unternehmen größtenteils in den Online-Bereich verschoben. Das Offline-Marketing genießt aber nach wie vor eine äußerst wichtige Rolle. Unternehmen sind immer noch auf Messen präsent und werben dort mit riesigen Werbeplanen, Werbeschildern und Roll-Ups auf potenzielle Kunden. Für Marketing-Studenten, die auf der Suche nach einem Job sind, ist es wichtig, sich nicht ausschließlich auf den Online-Sektor zu konzentrieren. Zwar spielen Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und Google+ eine große Rolle, traditionelle Instrumente sollte der versierte Marketing-Student dennoch beherrschen, um beim Job-Hunting gegen die Konkurrenten zu bestehen.
mehr...

Jobs für Absolventen der Wirtschaftswissenschaften
Wirtschaftswissenschaftler werden, trotz der hohen Studierendenzahlen und der Durchlässigkeit in der Wirtschaft, immer gesucht. Das betrifft in erster Linie Kaufleute, da diese im Studium vielfältige Ansätze kennengelernt und angewandt haben, die in vielen Bereichen gefragt sind. Dies als solide Ausbildung vorangestellt, ermöglicht es vor allem Quereinstiege in den öffentlichen Dienst oder gar in fachbezogene Bereiche von Ministerien. Aktuell aber gibt es einige Besonderheiten, die Entscheidungen hinsichtlich der Berufswahl nicht einfacher machen.
mehr...

Dank Praktikum zum direkten Berufseinstieg
Ein erfolgreich absolviertes Studium ist zurecht eine Errungenschaft, auf die Sie stolz sein können. Jahrelanges Arbeiten und Lernen zahlt sich nun aus, eingebrachte Praktika und Auslandsaufenthalte zeugen von hoher Motivation und erhöhen so Ihre direkten Einstiegschancen in den Traumberuf. Das Ganze ist jedoch kein Selbstläufer, denn gleichzeitig ringen Sie mit dutzenden Anderen um wenige Jobs.
mehr...

Beruflichen Werdegang nach der Ausbildung planen und erfolgreich meistern
Mit der Berufsausbildung beginnt für Schulabgänger der "Ernst des Lebens" - doch schon während der Ausbildung lohnt sich, die Weichen für die Zeit danach zu stellen. Allein mit der erfolgreichen Abschlussprüfung in Berufsschule und Betrieb ist es nicht getan, Auszubildende, die kurz vor Ende ihrer Lehre stehen, müssen sich mit einer Menge anderer Dinge befassen - auch Bürokratisches gehört dazu.
mehr...

Das Vorstellungsgespräch - Tipps für eine gute Bewerbung
Für jeden Beruf heutzutage müssen Interessierte zunächst eine Bewerbung einreichen und werden, falls die Mappe zufriedenstellend ist, zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, wo sie sich überzeugend präsentieren müssen. Und genau an dieser Stelle versagen die meisten Menschen. Gründe für das Versagen gibt es viele. Dieser Text befasst sich mit typischen Problemen beim Vorstellungsgespräch und gibt hilfreiche Tipps, damit sich Bewerber von ihrer besten Seite zeigen können.
mehr...

Mydays sucht Teamassistenten und Entwickler
Das Geschenk- und Erlebnisportal Mydays gilt als ein rasant wachsendes Unternehmen mit guten Zukunftsaussichten. Aufgrund der stetigen Expandierung und Vergrößerung der Geschäftsbereiche werden vor allem Teamassistenten und IT-Entwickler gesucht.
mehr...

Beruflicher Erfolg 2013 mit Easycredit
Die Marke Easycredit von der TeamBank Nürnberg AG gilt als eine der am kräftigsten wachsenden in der Kredit- und Finanzbranche. Neben großen Karrierechancen glänzt die Marke vor allem mit lukrativen Verdienstmöglichkeiten und Provisionsbeteiligungen sowie einem sehr guten Arbeitsklima.
mehr...

Bundesagentur für Arbeit missbrauch von Phishing-Mails
Online-Bankräuber benutzen Bundesagentur für Arbeit für betrügerische Phishing-Mails. Online-Kriminelle nutzen eine sog. "offene Weiterleitung" der Online-Jobbörse der Arbeitsagentur aus, um auf eine Webseite weiterzuleiten, die von dem Zahlungsdienst Paypal stammen soll. Dort werden Paypal-Zugangsdaten und Passwörter der Nutzer abgefragt, um deren Konten zu plündern.
mehr...

Die Probezeit sicher überstehen
"Ich möchte später gerne etwas mit Sprachen machen". Diesen Satz hört man oft von jungen Menschen, die gerade die Schule abgeschlossen haben und auf der Suche nach einem Studien- oder Ausbildungsplatz sind. Doch was sind die Unterschiede zwischen Dolmetscher und Übersetzer?
mehr...

Fehlen in zehn Jahren 150.000 Berufskraftfahrer?
Der Transport- und Logistikbranche droht ein eklatanter Fachkräftemangel Ob Berufskraftfahrer, Lagerfachkräfte oder Fuhrparkmanagement – qualifiziertes Personal wird in der Transport- und Logistikbranche immer knapper – warnt Stefan Kölbl, Vorstandsvorsitzender der Dekra. Besonders der Ausblick bei den Berufskraftfahrern sieht danach dramatisch aus: fast jeder zehnte Fahrer geht in den nächsten zehn Jahren in Rente, dann könnten rund 150.000 Berufskraftfahrer fehlen.
mehr...

Windenergieanlagenhersteller Enercon sucht 600 Mitarbeiter in Aurich
Windenergieanlagenhersteller Enercon sucht 600 Mitarbeiter in Aurich Stellenangebote für Windkraftanlagen werden von vielen Windenergieanlagenherstellern angeboten. Enercon sucht für sein Tochter-Unternehmen, die Kunststofftechnologie Aurich (KTA), 600 neue Mitarbeiter für die Flügelproduktion von Windkraftanlagen in Aurich-Sandhorst. Die Stellenangebote Windkraftanlagen gibt es in den Bereichen Produktion Laminieren werden. Es werden keine Leiharbeiter gesucht, die Arbeiter werden direkt beim Unternehmen angestellt.
mehr...

Rekruter-Radar: regionale Jobs im Umkreis
Was läuft im Kiez? Mit der Umkreissuche finden Sie Jobs in Ihrer Region. Einfach PLZ eingeben und Stellenangebote im Umkreis von 10-100 km finden: Sortierung nach Entfernung, Entfernungsanzeige! Jobsuche mit Stichworten eingrenzen.
mehr...

Existenzgründung - Wege in die Selbständigkeit
Die Motivation für eine Existenzgründung kann sehr unterschiedlich sein. Es gibt viele Unterstützungsangebote wie die Ich AG, das Überbrückungsgeld oder einen Kredit. Wir stellen zur Orientierung die wichtigsten Punkte und Anlaufstellen vor.
mehr...



Hier finden Sie eine Liste aller Artikel



In Kooperation mit der Bundesagentur für ArbeitDie freien Stellenangebote der Arbeitsagenturen enthalten Angebote aus dem Datenbestand der Bundesagentur für Arbeit (BA). Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit schriftlicher Zustimmung der BA gestattet.


 
pinnwandFirmenporträt

HRM CONSULTING GmbH, Personalberatung Berlin, Headhunter Berlin
HRM CONSULTING GmbH
Kurfürstenstraße 56
10785 Berlin
Personalberatung Berlin, Headhunter Berlin


Premium Jobs: Präsentieren Sie Ihre Premium Stellenangebote auf der Startseite von Rekruter und profitieren Sie von unserer Suchmaschinen-Präsenz. Mit ausgewählten Keywords erreichen Sie genau Ihre Zielgruppe, an Top-Position, farblich hervorgehoben und mit Firmen-Logo.
Weitere Informationen zu Premium Jobs mit RekruterKeywords

Premium Firmen-Porträt: Direkt-Verlinkung auf Ihre Firmen-Website mit ausgewählten Stichworten (Checken Sie uns auf Google mit den Keywords Personalberatung Berlin ) Haben Sie Interesse, das Suchmaschinen-Ranking Ihrer Website zu verbessern? Hier finden Sie weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner:
Herr Grochowski
0700 0700 71 77*
* normaler Festnetz-Tarif