Fachreferent/in Wissenschaft und Forschung, Hochschulen Schwerin, Mecklenburg


Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Land MV
19055 Schwerin, Mecklenburg, Deutschland
Anstellung (Fest) Vollzeit
2018-08-09
10000-1163970077-S
Arbeitsagentur



Stellenbeschreibung

 
Im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle einer/eines

- Fachreferentin/Fachreferenten

in der Abteilung 3 Wissenschaft und Forschung, Hochschulen, Referat 340 Forschungsförderung, Forschungspolitik zu besetzen. Der Dienstort ist Schwerin. Die Stelle ist teilzeitfähig.

Aufgabenbeschreibung:
fachplanerische und programmatische Mitarbeit bei den Grundsatzangelegenheiten der institutionellen sowie projektbezogenen Forschungsförderung in Mecklenburg-Vorpommern
internationale Kooperationen der außeruniversitären Forschungseinrichtungen
strategische länderübergreifende Kooperationen in den Bereichen Forschung und Entwicklung
fachliche Steuerung, Koordinierung und Mitbestimmung von Institutsangelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung in den entsprechenden Institutsgremien
Stimmrechtsvertretung des Referates für Mecklenburg-Vorpommern in den Gremiensitzungen der überregionalen Forschungsfinanzierung gemäß Artikel 91 b GG
Stimmrechtsvertretung des Landes Mecklenburg-Vorpommern in der Bund-Länder-Arbeitsgruppe (BLAG) der Deutschen Forschungsflotte sowie im Forum Marine Forschung (FMF)
inhaltliche Mitarbeit bei der Erstellung von EU-beihilferechtlichen Grundsatzpapieren und Prüfpfaden sowie bei der beihilferechtlichen Prüfung in der Forschungsförderung
fachplanerische und programmatische Mitarbeit bei der Steuerung und Koordinierung von landesfinanzierten Forschungsprogrammen aus dem Strategiefonds
inhaltliche Erarbeitung von Stellungnahmen in Bezug auf die Forschungsevaluation von Strukturen und Inhalten in anderen Bundesländern
Vertretung der Referatsleitung bei Abwesenheit.

Fachliche und persönliche Anforderung:
abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master, Staatsexamen)
einschlägige Berufserfahrung in obersten Landesbehörden oder in einer wissenschaftlichen Einrichtung in der Forschungsorganisation und im Wissenschaftsmanagement
sehr gute Kenntnisse der Forschungsförderung im deutschen Wissenschaftssystem
umfassende Kenntnisse des Landeshaushaltsrechts, Zuwendungsrechts und Beihilferechts sowie der Gestaltung von Prozessen der Forschungsförderung
anwendungssichere Sprachkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift.

Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen bzw. tarifrechtlichen Voraussetzungen ist eine Besoldung bis zur Besoldungsgruppe A 14 BBesO bzw. eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 14 TV-L möglich.

Die Landesregierung ist bestrebt, den Anteil der Frauen in allen Teilen der Landesverwaltung, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Entsprechend qualifizierte Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich auf die ausgeschriebene Stelle zu bewerben.
Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Dazu ist es sinnvoll, schon in der Bewerbung ausdrücklich auf die Schwerbehinderung aufmerksam zu machen und den Nachweis zu erbringen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher Form und unter Angabe der Ausschreibungsbezeichnung VII 340-1, bis zum 08.08.2018, an das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Mecklenburg-Vorpommern
Referat VII 130 b
Werderstraße 124
19055 Schwerin

Sofern mit dem Bewerbungsschreiben die Einsicht in die Personalakte gestattet wird, kann auf das Beifügen von Zeugnissen/Beurteilungen o.ä. verzichtet werden.
Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, sondern nach Abschluss des Verfahrens zu den Akten genommen und nach Ablauf der Lagerungsfristen vernichtet. Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis.

Durch die Bewerbung erklären Sie sich zudem mit der Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten ausschließlich für den Bewerbungsprozess einverstanden. Die Daten werden sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsprozesses gelöscht.
Weitere Informationen unter dem Link https://www.regierung-mv.de/Datenschutz/

Weitere Informationen

 
bis zur Besoldungsgruppe A 14 BBesO bzw. eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 14 TV-L
Lebenslauf, Zeugnisse, Arbeitszeugnisse. = Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.
2018-08-08+02:00


Kontakt-Informationen zur Bewerbung

 
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Land MV
nur für eingeloggte Mitglieder
nur für eingeloggte Mitglieder
(Weitere Informationen zum Stellenangebot finden Sie im Kartenreiter "Kontakt zum Stellenanbieter")


 

* Rekruter ist Kooperationspartner der Bundesagentur für Arbeit. Dieses freie Stellenangebot wurde von der Jobbörse der Arbeitsagentur zuletzt am 2018-08-09 übermittelt und basiert auf Angaben des Arbeitgebers. Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit schriftlicher Zustimmung der Bundesagentur für Arbeit gestattet.

© Bundesagentur für Arbeit, 2018
ein Service von Rekruter®, 2018

Online-Bewerbung

 

Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an, um sich jetzt online zu bewerben.



Kein Konto? Kostenloses Konto als Bewerber eröffnen und gleich online bewerben.


Ihre Vorteile

  1. kostenloses Konto
  2. Lebenslauf hinterlegen
  3. Bewerbungen verwalten
  4. Rekruter-Agenten anlegen
  5. Lebenslauf veröffentlichen


 

Finden Sie aktuelle Stellenangebote mit relevanten Jobsuchen: Entwicklung | Entwicklungsingenieur | Entwicklungskonstrukteur | Forschung | Entwickler | Softwareentwickler | Web-Entwickler | Programmierer | Produktentwicklung | Entwicklungshilfe | Forschung | | Wissenschaft | Wissenschaftler | Wissenschaftlicher Mitarbeiter | Forschung | Entwicklung | Universität | Professor | Dozent |




 

Mehr Jobs zu Ihrer Jobsuche nach "Forschung " finden Sie in der kostenlosen Jobbörse von Rekruter. Heute mit 440.260 tagesaktuelle Jobs. Starten Sie hier Ihre Jobsuche mit der Volltext-Suche oder suchen Sie mit dem Rekruter-Radar nach Jobangeboten im Ihrem Umkreis.

Diese Seite als fehlerhaft melden