Jobsuche
Rekruter Jobs

Jobsuche in 1.811.627 Jobs

79110 Freiburg im Breisgau - Entwicklungsingenieur Additive

Entwicklungsingenieur* in (m/w/d) Additive Fertigung von 3D Elektronik & Mikrofluidik Freiburg im Breisgau

Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V.
79110 Freiburg im Breisgau
Anstellung (Fest) Vollzeit
2022-07-18
14842-k37591.1296-S
Arbeitsagentur


Stellenbeschreibung

 
Hahn-Schickard steht für industrienahe, anwendungsorientierte Forschung, Entwicklung und Fertigung in der Mikrosystemtechnik. Über 270 Mitarbeiter*innen entwickeln in Freiburg, Stuttgart, Ulm und Villingen-Schwenningen Lösungen in der Mikrosystemtechnik: von der ersten Idee über die Fertigung bis zum finalen Produkt - branchenübergreifend. Wir sind regional verwurzelt und zugleich global gefragter Partner.

Am Standort Freiburg liegt der Fokus auf Lösungen der Analytik, insbesondere für die Point-of-Care-Diagnostik. Aber auch elektrochemische Energiesysteme und autonome Fluidiksysteme erforschen, entwickeln und fertigen wir.

Für den Bereich Laboratory Automation suchen wir am Standort Freiburg im Breisgau ab Juli 2022 oder später eine*n Prozessingenieur*in / Embedded Ingenieur*in / Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) als

Entwicklungsingenieur* in (m/w/d) Additive Fertigung von 3D Elektronik & Mikrofluidik

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten in einem Team, das sich mit dem Multimaterial-3D-Druck von hybriden Polymer- und Metallbauteilen für mikrofluidische Anwendungen und der Mikroelektronik beschäftigt.
Prozessentwicklung des Multi-Material-Drucks
Charakterisierung und Analyse von gedruckten Proben
Hardware- und Softwareentwicklung einer hybriden 3-D-Druckplattform, einschließlich der Steuerung eines FDM-Polymerextruders, eines Metallschmelzedruckers (StarJet), eines Pick&Place-Roboters, usw.
Integration einer Inline-Prozesskontrolle wie Stroboskopkamera, Draufsichtkamera und entsprechender Steuerungssoftware
Entwicklung einer Lösung zur Erstellung von 3D-Elektronikdesign & Maschinencodes (z.B. G-Code)
Realisierung von Anwendungsbeispielen mit Multimaterialdruck im Bereich der Mikrofluidik

Ihr Profil

abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Ingenieurwissenschaften auf dem Gebiet der eingebetteten Systeme, Elektrotechnik, Mechatronik, Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik oder vergleichbar mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen
Kenntnisse in Mechanik, Mikrofluidik und Elektronik
Kenntnisse über Dosiertechnologien, 3D-Druck und gedruckte Elektronik
Kenntnisse über eingebettete Systeme (Embedded Systems)/Mikrocontrollern, Programmiersprachen C/C++, Python, HTML, JavaScript und CSS sind von Vorteil
gute Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und/oder in Deutsch

Das erwartet Sie

eine attraktive und moderne Arbeitsumgebung in einem hervorragend ausgestatteten und industrienah agierenden Forschungsinstitut
eine neu geschaffene Stelle mit Freiraum in einem kompetenten, motivierten und sympathischen Team
Vergütung in Anlehnung an die Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes nach TV-L
flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten mit Vollgleitzeitmodell
Gesundheitsmaßnahmen (u.a. Hansefit)
attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
betriebliche Altersvorsorge
Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel des ÖPNV
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit der Möglichkeit der Verlängerung.

Ihre Bewerbung an uns

Wenn Sie sich schwerpunktmäßig für das spannende Themenfeld der "additiven Fertigung & 3D-Electronics" engagieren möchten, so bewerben Sie sich bitte möglichst mit einer PDF-Gesamtdatei & vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben/Lebenslauf/Zeugnisse/Abschluss- zertifikate/evtl. Publikationsliste) direkt online unter Nennung der internen Referenznummer 22/3610/12 und des Stellenportals.
Nutzen Sie bei fachlichen Fragen gerne vorab die Kontaktdaten unseres Gruppenleiters Dr. Zhe Shu unter der Tel. +49 (0)761/203-54057.
Die Entscheidung über den Fortgang Ihrer Bewerbung wird direkt im Bereichsteam getroffen.
Da wir Ihre Bewerbungen immer persönlich auswerten, bitten wir Sie dafür vorab um etwas Geduld.

Weitere Informationen

 
Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse / Zertifikate Bachelor/Master mit Notenauszug, Foto optional


Kontakt-Informationen zur Bewerbung

 
Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V.
nur für eingeloggte Mitglieder
nur für eingeloggte Mitglieder
(Weitere Informationen zum Stellenangebot finden Sie im Kartenreiter "Kontakt zum Stellenanbieter")
© ein Service von Rekruter 2023

Rekruter Jobs - Partner der Bundesagentur für Arbeit

20 JAHRE STELLENMARKT

Entwicklungsingenieur* in (m/w/d) Additive Fertigung von 3D Elektronik & Mikrofluidik wurde in Ihre Merkliste aufgenommen

Online-Bewerbung

 

Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an, um sich jetzt online zu bewerben.



Kein Konto? Kostenloses Konto als Bewerber eröffnen und gleich online bewerben.


Ihre Vorteile

  1. kostenloses Konto
  2. Lebenslauf hinterlegen
  3. Bewerbungen verwalten
  4. Rekruter-Agenten anlegen
  5. Lebenslauf veröffentlichen


Jobsuche in 1.811.627 Jobs

Tipps zur Jobsuche