Rekruter Jobs

18 Jahre Stellenmarkt

Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in Lübeck

Sprungtuch e.V. Lübeck
23552 Lübeck
Anstellung (Befristet)
2019-08-22
Begl.Umg.Ago18
rekruter


Informationen zum
Arbeitgeber / Stellenanbieter

 

Sprungtuch e.V. Lübeck ist ein gemeinnütziger Verein für sozialpädagogische Projekte, ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband (DPWV). Wir arbeiten nach dem SGB VIII, SGB XII, in der Schulsozialarbeit. Wir haben ein Familienzentrum mit auch zweisprachigen Krippengruppen und ein Bildungshaus mit Kitas.
Unsere Arbeit wird fachlich begleitet durch kollegiale Beratung, Supervision und Fortbildungen. Wir alle arbeiten selbstorganisiert und selbstverantwortlich, und sind gleichzeitig in feste Team- und Organisationsstrukturen eingebunden.

Stellenangebot
AUFGABEN-Beschreibung

 

1. Arbeitsfeld: Familiengerichtliche Mitwirkung 

    Beratung von Kindeseltern im Rahmen familiengerichtlicher Verfahren bezüglich strittiger Sorgerechts- und Umgangsfragen nach Trennung und Scheidung

    Gewünscht sind idealerweise einschlägige Erfahrungen in der Beratung von Eltern, Jugendlichen und (altersangemessen) Kindern. Es gilt hierbei, zum Teil hochstrittige Eltern in der Erarbeitung tragfähiger Vereinbarungen hinsichtlich verlässlicher Umgangsregelungen und in Sorgerechtsfragen im Sinne des Kindeswohls zu begleiten. Dabei sollen die betroffenen Kinder altersangemessen mit in den Beratungsprozess einbezogen werden. Zudem umfasst das Arbeitsfeld eine zeitnahe Verschriftlichung der Beratungsergebnisse für Familiengericht und Jugendamt sowie eine mündliche Stellungnahme bei Gericht. 

    Sichere Kenntnisse der entsprechenden Rechtsgrundlagen  (§ 50 SGB VIII, § 1626a BGB, § 1671 BGB, § 1684 BGB; § 1685 BGB sowie § 1686a BGB) sind wünschenswert.

2. Arbeitsfeld: Begleitete Umgang

    Durchführung von Begleiteten Umgängen nach Trennung der Kindeseltern im Rahmen eines entsprechenden familiengerichtlichen Beschlusses und/ oder durch Beauftragung des Jugendamtes. 

    Beratung zur Erarbeitung einer ausreichenden Vertrauensbasis zwischen den zum Teil hochstrittigen Elternteilen und Entwicklung von Handlungskompetenzen bei beiden Elternteilen zur eigenverantwortlichen Aushandlung und Gestaltung des Umgangs ohne dritte Instanzen

Aussagekräftige Dokumentation der Arbeitsergebnisse für Jugendamt und Familiengericht.

Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen (§ 1684 BGB; § 18 SGB VIII) sind wünschens
    wert.

GESUCHTES BEWERBERPROFIL

 

    Gewünscht sind idealerweise einschlägige Erfahrungen in der Beratung von Eltern, Jugendlichen und (altersangemessen) Kindern. Es gilt hierbei, zum Teil hochstrittige Eltern in der Erarbeitung tragfähiger Vereinbarungen hinsichtlich verlässlicher Umgangsregelungen und in Sorgerechtsfragen im Sinne des Kindeswohls zu begleiten. Dabei sollen die betroffenen Kinder altersangemessen mit in den Beratungsprozess einbezogen werden. Zudem umfasst das Arbeitsfeld eine zeitnahe Verschriftlichung der Beratungsergebnisse für Familiengericht und Jugendamt sowie eine mündliche Stellungnahme bei Gericht. 

    Sichere Kenntnisse der entsprechenden Rechtsgrundlagen  (§ 50 SGB VIII, § 1626a BGB, § 1671 BGB, § 1684 BGB; § 1685 BGB sowie § 1686a BGB) sind wünschenswert.

Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen (§ 1684 BGB; § 18 SGB VIII) sind wünschens
    wert.

Kontakt-Informationen zum Stellenanbieter

 
Sprungtuch e.V. Lübeck
nur für eingeloggte Mitglieder
nur für eingeloggte Mitglieder
(Weitere Informationen zum Stellenangebot finden Sie im Kartenreiter "Kontakt zum Stellenanbieter")


Online-Bewerbung

 

Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an, um sich jetzt online zu bewerben.



Kein Konto? Kostenloses Konto als Bewerber eröffnen und gleich online bewerben.


Ihre Vorteile

  1. kostenloses Konto
  2. Lebenslauf hinterlegen
  3. Bewerbungen verwalten
  4. Rekruter-Agenten anlegen
  5. Lebenslauf veröffentlichen


Jobsuche auf Rekruter in 480.487 Jobs

Tipps zur Jobsuche