Datenschutzerklärung


Stand: 24.05.2018

Die FM-Studios GbR (nachfolgend „Rekruter”) legt besonderen Wert auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Auflagen. Der sichere Umgang mit Ihren Daten und die Wahrung des Fernmeldegeheimnisses ist uns ein zentrales Anliegen.
Personenbezogene Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden seitens Rekruter nur gemäß den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Gemeinschaft und des Deutschen Datenschutzes BDSG n.F. erfasst und verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten.

1. Dienstanbieter

Dienstanbieter ist die FM-Studios GbR, Waldstraße 59a, 15566 Schöneiche bei Berlin.
Weitere Unternehmensangaben finden sich in unserem Impressum.

Die Datenschutzbeauftragte der FM-Studios GbR / Rekruter ist:

Frau Annegret Schmidt
c/o
FM-Studios GbR
Waldstraße 59a
15566 Schöneiche bei Berlin

Tel. 030 - 9940 438 80

Mail: datenschutz@rekruter.de

2. Die Rekruter-Website

Sie können einen Großteil der Rekruter-Webseite verwenden, ohne konkrete Angaben zu Ihrer Person zu machen. Dabei werden lediglich bestimmte Nutzungsdaten erhoben. Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegeben Daten gespeichert.

2.1. Online Channel
Bei der Nutzung der Rekruter-Webseite erfasst Rekruter aus technischen Gründen u.a. die folgenden Daten, die Ihr jeweiliger Internet-Browser an Rekruter übermittelt:

  • Browsertyp und -version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus der Zugriff auf Rekruter erfolgt (Referrer URL)
  • Webseite, die besucht wird
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Die Internet-Protokoll(IP)-Adresse.

Diese Daten werden getrennt von eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um den Internetauftritt und die Angebote von Rekruter optimieren zu können und die IT-Sicherheit der Rekruter-Dienste zu gewährleisten. Die Löschung der Daten erfolgt, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den genannten Zwecken zur Datenerhebung. Die erhobenen Daten dienen nicht dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Weiterhin werden bei Nutzung der Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte von dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche Rekruter bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Unsere Website nutzt Cookies in folgendem Umfang:

  • Transiente Cookies (temporärer Einsatz)
  • Persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz)
  • Betreffend Third-Party Cookies (von Drittanbietern), siehe unten unter „Google Analytics“

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Sie den Browser schließen.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.
Einige Cookies setzen wir ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können. Falls Sie über einen Account bei uns verfügen, erleichtern Ihnen diese Cookies den Login. Andernfalls müssen Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen.
Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Die vorstehende Erklärung zur Webseite bezieht sich nur auf die Webseite unter www.Rekruter.de. Sollten Sie über Links auf der Rekruter-Webseite zu anderen Web-Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

2.2. Web-Analyse, Tracking & Tracing 
Die Rekruter Website nutzt Google Analytics. Es handelt sich hierbei um einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, (im Folgenden „Google“ genannt), um Daten über das Nutzungsverhalten von Nutzern der Webseite zu gewinnen und die Webseite nach den Bedürfnissen der Nutzer zu optimieren. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch Analytics erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code ga('set', 'anonymizeIp', true) erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics auf unsere Web-Seite verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser- Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter: google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter policies.google.com/?hl=de (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

Unsere Website benutzt Google Search Console. Die dadurch ermittelte Suchanalyse zeigt, wie oft unsere Website in den Google-Suchergebnissen erscheint. Wir können damit die Daten filtern und gruppieren, z.B. nach Kategorien wie Suchanfrage, Datum oder Gerät. Die Ergebnisse werden somit durch uns nur zum Optimieren der Suchleistung unserer Website genutzt. Sie erkennen an und stimmen zu, dass die Datenschutzbestimmungen von Google unter (google.de/privacy.html) gelten und dass Sie sich durch die Verwendung Google gegenüber verpflichten, Ihre persönlichen Daten gemäß der Datenschutzbestimmungen zu verwenden.

Wir setzen auf unserer Website den Dienst Google Remarketing ein. Mit Google-Remarketing werden Anzeigen für Nutzer geschaltet, die unsere Webseite in der Vergangenheit bereits besucht haben. Innerhalb des Google-Werbenetzwerks können hierdurch an ihre Interessen angepasste Werbeanzeigen auf unserer Seite dargestellt werden. Google-Remarketing verwendet für diese Auswertung Cookies. Hierdurch wird es ermöglicht, unsere Besucher wiederzuerkennen, sobald diese Webseiten innerhalb des Werbenetzwerks von Google aufrufen. Auf diese Weise können innerhalb des Werbenetzwerks von Google Werbeanzeigen präsentiert werden, die auf Inhalte bezogen sind, die der Besucher zuvor auf Webseiten des Werbenetzwerks von Google aufgerufen hat, die ebenfalls die Remarketing Funktion von Google verwenden. Google erhebt hierbei nach eigenen Angaben keine personenbezogenen Daten. Sie können diese Funktion deaktivieren, wenn Sie unter google.com/settings/ads die entsprechenden Einstellungen vornehmen.

Darüber hinaus nutzt die Rekruter Website Google AdSense. Es handelt sich hierbei um einen Dienst von Google zur Einbindung von Werbeanzeigen. Google AdSense benutzt Cookies und sog. Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies von Google AdSense auf verschiedene Weise verhindern:

a) durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software;
b) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen bei Google;
c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind;
d) durch dauerhafte Deaktivierung durch ein Browser-Plug-in.

Die Einstellungen unter b) und c) werden gelöscht, wenn Cookies in den Browsereinstellungen gelöscht werden.

Nähere Informationen zu Datenschutz und Cookies für Werbung bei Google AdSense sind in der Datenschutzerklärung von Google, insbesondere unter den folgenden Links zu finden:

http://www.google.de/policies/privacy/partners/
http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads
http://support.google.com/adsense/answer/2839090

Unsere Webseite verwendet das Produkt Google Maps. Es handelt sich hierbei um einen Dienst von Google zur Einbindung von Kartenmaterial. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. 
Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter "Nutzungsbedingungen von Google Maps".

2.3 Newsletter
Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse unabhängig von der Vertragsabwicklung ausschließlich für Werbezwecke zum Versand der Newsletter sofern Sie dem Versand jeweils durch Auswählen der entsprechenden Checkbox ausdrücklich zugestimmt haben. Ihre diesbezüglich abzugebende Einwilligungserklärung lautet wie folgt: ‘Newsletter abonnieren‘. Sie können den jeweiligen Newsletter jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Link im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellen, die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum. Ihre E-Mail-Adresse wird danach gelöscht.

3. Sonstiges

3.1. Beratung, Werbung, Marktforschung
Rekruter sichert zu, die von ihr erhobenen Bestands- und Vertragsdaten nur im Rahmen der geltenden Gesetze, Vorschriften und Richtlinien zu verwenden. Die Übermittlung dieser Daten zur Beratung, Werbung und Marktforschung an Dritte ist nur mit ausdrücklicher Einwilligung des Kunden vorgesehen.

3.2. Bonitätsprüfung
Zum Zwecke einer Adressverifizierung sowie einer Kreditprüfung darf Rekruter Kundendaten (Firmenname, Vor- und Nachname, Anschrift) an eine Kreditprüfungsgesellschaft/Wirtschaftsauskunft übermitteln. Der Kunde willigt ein, dass die von Rekruter beauftragte Kreditprüfungsgesellschaft/Wirtschaftsauskunft, die in ihrer Datenbank zur Person des Kunden gespeicherten Adress- und Bonitätsdateien einschließlich solcher, die auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren ermittelt werden, zur Verfügung stellen darf, sofern Rekruter ein berechtigtes Interesse glaubhaft dargelegt hat. Hierzu nutzen wir auch einen Teil der Bestandsdaten.
Rekruter ist weiterhin berechtigt, Daten des Kunden über eine etwaige nicht vertragsgerechte Abwicklung - wie z. B. Kündigung wegen Zahlungsverzugs, Zwangsvollstreckungsmaßnahmen - zu übermitteln. Soweit während des Vertragsverhältnisses solche Daten aus anderen Vertragsverhältnissen, an welchen der Kunde beteiligt ist, bei der Kreditprüfungsgesellschaft/Wirtschaftsauskunft anfallen, können wir hierüber Auskunft erhalten.

3.3. Auskunftsrecht
Auf Verlangen wird Rekruter dem Kunden gem. § 15ff der Datenschutz-Grundverordnung über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten Auskunft erteilen. Wenn Sie Auskunft über die bei der Rekruter über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, können Sie sich schriftlich an den Datenschutzbeauftragten wenden. Bitte wenden Sie sich zur Auskunftserteilung an:
FM-Studios GbR, Waldstraße 59a, 15566 Schöneiche bei Berlin

3.4. Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art.6 Abs.1 S.1 lit.f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art.21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, bitte wenden Sie sich an: FM-Studios GbR, Waldstraße 59a, 15566 Schöneiche bei Berlin

3.5. Datenentsorgung
Mit der Entsorgung elektronischer Datenspeicher sowie papierbasierter Dokumente werden ausschließlich Dienstleister beauftragt, die eine den Sicherheitsstandards des BDSG n.F. entsprechende, zertifizierte Vernichtung gewährleisten.

FM-Studios GbR / Rekruter, Berlin im Mai 2018